Schulsozialarbeit

Du brauchst mal jemanden zum Reden während der Corona-Zeit? Let´s talk about mit Shari Wepa!

Liebe Schülerinnen und Schüler, 

Seit dem 04.05. stehe ich euch wieder persönlich zu Gesprächen in und rund um die Schule zur Verfügung

Ich bin montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr in Raum A028. Zu diesen Zeiten könnt ihr wie gewohnt einfach spontan zu Gesprächen vorbeikommen.
Zudem können von 12:30-16:00 Gespräche im Freien stattfinden. Um einen Termin für ein Gespräch am Nachmittag auszumachen schreibt mir doch gerne eine Mail oder ruft mich an.

Mail: shari.wepa@kinderschutzbund-mainz.de
Telefon: 015237385558

Wichtig:
Mund-Nasen-Schutz tragen (Wir beide) 
Keine Begleitpersonen
Wenn möglich finden die Gespräche zwischen uns im Freien statt

Ansonsten könnt ihr mich weiterhin jederzeit per Mail erreichen. Ich versuche so schnell wie möglich zu antworten.

Liebe Grüße

Shari Wepa 
Schulsozialarbeiterin 


Schulsozialarbeit – Was ist das?
Die Schulsozialarbeit ist ein professionelles, sozialpädagogisches Beratungsangebot der Jugendhilfe am Standort Schule. Als eigenständiges Angebot der Jugendhilfe unterliegt die Schulsozialarbeit der Schweigepflicht und ist Ansprechpartner für Schülerinnen und Schüler, deren Eltern und für die Lehrkräfte.

Unser Angebot für Schüler/innen
Die Schulsozialarbeit ist für alle Kinder und Jugendlichen der Schule bei allen schulischen, familiären und sozialen Problemen ansprechbar.
Wir hören zu.
Wir sind neutral.
Wir arbeiten transparent.
Die Nutzung unseres Angebots ist freiwillig.
Wir suchen mit Dir nach Lösungen für Deine Spezielle Situation.

Unser Angebot für Eltern
In kritischen Situationen ist es für die betroffene Person, die Schüler/innen und oftmals auch die Eltern wichtig, Unterstützung von außen zu erfahren. Die Schulsozialarbeit steht daher auf Wunsch auch Eltern zur Seite, z.B. bei Themen wie:
Fragen zur Erziehung,
Stärkung der Eltern in ihrer Funktion,
Beratung in allen schulischen Belangen,
Vermittlung an weitere Unterstützungsangebote.

Unser Angebot für Lehrer/innen
Die Schulsozialarbeit bietet Beratung für Lehrkräfte im Bereich aller sozialpädagogischen Fragestellungen und Belange an.
Soziales Lernen
Die Schulsozialarbeit führt im Rahmen des Regelunterrichtes ein soziales Lernen durch. Das Ziel dieser Maßnahme ist die Förderung persönlicher und sozialer Kompetenzen der Schüler/innen sowie die Stärkung der Klassengemeinschaft durch regelmäßige, unterrichtsergänzende Angebote in der Klassen 5.
Projektarbeit 
Die Schulsozialarbeit organisiert nach Bedarf themenspezifische Workshops und führt diese auch durch.

Kontakt

Shari Wepa (Sozialpädagogin M. A.)
Raum: A028
Tel: 0152-37385558
Mail: shari.wepa@kinderschutzbund-mainz.de
Sprechzeiten: täglich von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

Träger: Deutscher Kinderschutzbund, Orts- und Kreisverband Mainz Gemeinnützige Kinder- und Jugendhilfe GmbH www.kinderschutzbund-mainz.de